Sie können das gewünschte Produkt nicht finden? Kontaktieren Sie uns einfach über info@spezimed.net (mit PZN oder Artikelbezeichnung). Wir kümmern uns darum!

Diabetes in der Veterinärmedizin

Auch Tiere, sehr häufig Hunde und Katzen, können von Diabetes betroffen sein.

Die Veterinärmedizin unterscheidet zwei Diabetesformen: Beim Typ-1-Diabetes kann die Bauchspeicheldrüse kein Insulin mehr produzieren. Es kommt zu einem absoluten Insulinmangel. Daran erkranken vor allem Hunde.

Von Typ-2-Diabetes sind häufiger Katzen betroffen. Hier produziert die Bauchspeicheldrüse der Tiere Insulin, aber es wirkt nicht ausreichend im Körper. Die Tiere sind meist übergewichtig.

Behandlung des Diabetes bei Hunden und Katzen

In der Regel ist die Behandlung des Diabetes bei Tieren möglich. Diese erfolgt durch eine Umstellung auf diabetesgeeignetes Futter und durch eine Insulintherapie. Das Insulin wird dabei in der Regel zweimal täglich durch eine Injektion verabreicht.

Die Behandlung von Diabetes bei Hunden und Katzen durch Tabletten kommt im Regelfall nicht vor. Die Tiere sollten in regelmäßigen Abständen gefüttert werden und gleichzeitig ihre Insulindosis erhalten. Diese muss genau angepasst werden, um Unter- und Überzuckerungen zu vermeiden. Beim Veterinärmediziner erhalten die Besitzer der Tiere eine entsprechende Beratung.

Um den Behandlungsverlauf gut einschätzen zu können und um Komplikationen zu vermeiden, ist es möglich, Blutzuckerkontrollen auch zu Hause durchzuführen.


Zubehör zur Behandlung des Diabetes bei Hunden und Katzen  bei speziMED kaufen 

Damit es Ihnen und Ihrem Vierbeiner gut geht, bieten wir Ihnen Blutzuckermessgeräte für Hunde und Katzen und Zubehör an.

Die Geräte sind einfach, schnell und handlich im Gebrauch, sodass Sie die Messung unkompliziert zu Hause durchführen können. Sie erhalten sehr genaue Messergebnisse. Die Geräte haben ein beleuchtetes Display und eine Teststreifenauswurftaste, um die Teststreifen nach Gebrauch hygienisch zu entsorgen.

Die Sicherheitslanzetten zur Blutgewinnung sind sehr dünn und fein und für eine schmerzarme Anwendung konzipiert. Sie sind zum einmaligen Gebrauch bestimmt, hygienisch sicher und einfach zu handhaben. Sie brauchen zur Blutgewinnung keine weiteren Materialien.

Erkrankte Tiere wie Hunde und Katzen können bei guter Einstellung des Diabetes ein gutes und qualitativ hochwertigen Leben führen und sollten nicht unter maßgeblichen Einschränkungen leiden.

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten der Veterinärmedizin? Dann kontaktieren Sie uns gern jederzeit. Selbstverständlich bieten wir Ihnen als Diabetesfachhandel auch ein umfassendes Angebot an Diabetesprodukten für Menschen. Sehen Sie sich gern unser Zubehör zur Selbstkontrolle, verschiedene CGM-Systeme sowie Produkte zur Insulininjektion an. Ebenfalls erhalten Sie Insulinpumpen und Pflegeprodukte für Diabetiker im Online Shop.