Diabetische Versorgung von Hund und Katze
Das Blutzuckermesssystem – speziell für Ihre vierbeinigen Patienten. Es liefert den für die bestmögliche Therapie in der Praxis oder auch zu Hause ausschlaggebenden Messwert.

VetMate, das Blutzuckermesssystem – speziell für Hund und Katze Zuverlässige Versorgung Ihrer tierischen Diabetes-Patienten

Ein bekanntes Bild - ein vierbeiniger Patient und sein besorgter Halter betreten die Praxis.
Die Symptome 

  • Abnahme des Energieniveaus 
  • Zunahme von Durst und vermehrtes Wasserlassen 
  • Plötzlicher Gewichtsverlust
  • Appetitlosigkeit

Eine mögliche Diagnose - Diabetes mellitus.

Nicht nur in der Humanmedizin ein häufig auftretendes Leiden. Auch Sie als Veterinärmediziner treffen auf Tiere und deren Halter, die mit Diabetes konfrontiert werden.

Nun gilt es, das optimale Behandlungskonzept für den Patienten zu erstellen, den Besitzer umfassende über Diabetes zu informieren und ihm ein unkompliziertes Versorgungssystem an die Hand zu geben.

Dabei können wir Sie unterstützen. Dank unserem Partner Berger Med mit der Produktlinie VetMate können wir ein umfangreiches Sortiment rund um die Diabetesversorgung bei Hund und Katze bieten. Die Blutzuckermesssysteme und die passenden Teststreifen wurden speziell für die artspezifische Zusammensetzung des Blutes und die daraus resultierenden Hämatokritwerte von Hunden bzw. Katzen entwickelt. Sie sind leicht in der Handhabung, verfügen über eine Auto Coding-Technologie und ermöglichen so Ihren Kunden eine zuverlässige Überwachung des Insulinbedarfs ihrer Vierbeiner – auch zu Hause.

Lassen Sie sich von den speziell für den Einsatz bei Tieren konzipierten Produkten von VetMate überzeugen. Weitere Informationen zur kompletten Produktserie von VetMate erhalten Sie hier.

Ein individuelles Angebot für Ihre Praxis erstellen wir Ihnen gern. Rufen Sie uns unter der Service-Hotline an.
0800 521 72 22